Physiotherapeut Volker Schmidt spendet zum wiederholten Male  „  

Seit vielen Jahren steht bei Physiotherapeut Volker Schmidt eine Spardose zu Gunsten der Unnauer Patenschaft zur Unterstützung krebs- und schwerstkranker Kinder und Jugendlicher e.V.

Alle Trinkgelder sowie auf glatte Beträge aufgerundete Behandlungsgelder fließen unverzüglich in diese Spardose. Regelmäßig im neu angelaufenen Jahr wird diese Spardose geleert und der Betrag auf jeden Cent von Volker Schmidt an seinen langjährigen ehemaligen Nachbar und Vorstandsmitglied der Unnauer Patenschaft Rolf-Dieter Wiederstein übergeben.

Enorm was da in jedem Jahr zusammenkommt. So wurden jetzt wieder ohne großes Aufsehen 600,– € übergeben. Hierfür dankte das Vorstandsmitglied im Namen der Unnauer Patenschaft ganz herzlich nicht ohne über die Verwendung der Spende zu berichten.

Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön für die langjährigen treuen Unterstützungen. Das ist so nicht selbstverständlich und dafür umso mehr einmal der Veröffentlichung wert.